Willkommen im Forum des Jg26 Schlageter.Wenn wir Euer Interesse geweckt haben bewerbt Euch im Bewerbungsbereich!
Ihr findet uns auf unserem Stab/Jagdgeschwader 26 Teamspeak-Server, Adresse: 62.75.211.103 Passwort: gw2
Wir rekrutieren nun auch für IL-2 BoS. Wenn ihr Euch gemeinsam mit uns über der eisigen Ostfront mit Ehre schlagen wollt, gleich hier im Forum bewerben!
Die Umstrukturierung des Stab/Jagdgeschwader 26 ist im vollen Gange. Neue Rekruten frisch von der Ausbildung sind gerne gesehen!
TeamSpeak Server
Abschusszahlen BoS
Pilot Abschüsse
5tuka 28
Auva 26
Jagdmann 0
Spareribsrule 0
OldWing 6
Spike 0






Die neuesten Themen

» 1 vs. 1 Simulator Battles Tournament
von Jagdmann Fr Dez 09 2016, 19:25

» Zusätzliche Bomber Cockpits
von Spareribsrule Di Dez 06 2016, 12:01

» Bewerbung Majeric
von Majeric Mo Okt 10 2016, 12:40

» War Thunder Videos
von Spareribsrule Mo Okt 03 2016, 16:49

» Schiffe bei War Thunder
von 5tuka Sa Apr 02 2016, 12:34

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

War Thunder Mods und Tools

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 War Thunder Mods und Tools am Mo Sep 14 2015, 09:07

5tuka

avatar
Stab
Stab
Da sich schon ein bisschen in der Scene getan hat denken ich es wird Zeit, einen solchen Thread zu erstellen. Ihr wisst ja bereits, dass ich bereits SweetFX und diverse Soundmodifikationen im Spiel verwende, die ich euch gerne näher vorstellen möchte.

Grafik Mods

1. SweetFX 2.0 mit Reshade
SweetFX macht in WT schon einiges mehr her als die ingame Grafikeinstellungen und ist dabei weitaus einfacher und intuitiver zu bedienen. Ein paar Screenshots meiner bisherigen settings könnt ihr unten im Spoiler finden (leider können die Screenshots der Optik im Spiel nicht ganz gerecht werden).
Spoiler:

Ingame Settings: Gamma Correction 4 Striche
PostFX Settings:Colour Correction = Default , Tonemapping = Polynom (Geht auch mit Reinhard sehr gut)

Ohne SweetFX


mit SweetFX


Ohne SweetFX


mit SweetFX


Ohne SweetFX


mit SweetFX


Ohne SweetFX


mit SweetFX


Damit SweetFX funktioniert müsst ihr eure config.blk editieren, um das Spiel auf dx9 umzustellen. Dazu müsst ihr diese zeile umschreiben:
directx{
 d3d9ex:b=no -> d3d9ex:b=yes
 maxaa:i=6
}
Danach empfielt es sich, die config blk als Schreibgeschützt einztustellen. Wer diesen Schritt überspringen möchte kann auch meine im Download enthaltene blk verwenden.

Download:
mediafire.com download/cgjrm00lv8dd5hw/SweetFX_War_Thunder.rar

Sound mods

1. German Crew Sound Mod

Nette Mod welche die Stimmen der Crewmitglieder gegen welche aus Red Orchestra ersetzt. Trägt einerseits zur Stimmung in den Gefechten bei und klingt dabei auch weniger nervend als Gaijins originale Grölestimmen.
Link: http://live.warthunder.com/post/218739/

Vorschau (Panzerstimmen + Historical gun sounds mod)


2. Historical Gun Sounds Mod
Gibt glaube ich nicht viel dazu zu sagen, wen es interessiert kann sich die Mod hier runterladen: http://live.warthunder.com/post/221361/

(Vorschau im Video oben enthalten).

3. Realistic Sound Mod
Mit dieser Mod hat der Author Kriegstreiber einiges auf die Beine gestellt. Alle Panzer Mototren und Kanonensounds wurden ersetzt bzw. akkustisch stark aufgewertet. Die Motorensounds stammen aus realen Aufnahmen klingen authentischer und fahrzeugspezifischer. Herunterladen könnt ihr die Mod auf der Website des Authors: http://wtrsm.blogspot.de/

Vorschau


WICHTIG FÜR SOUNDMODS
Solltet ihr Soundmods installieren müsst ihr Originaldateien des Spiels ersetzen. Auerdem müsst ihr das Spiel außschlieslich über die aces.exe im Spielverzeichnes starten, weil der autoupdater des Launchers eure Mod-Dateien ersetzen würde!


Mod Tools

JGMSE ist ein solides und einfaches modding tool, das für euch Mods instralliert und automatisch Backups von Originaldateien erstellt. Gerade für Soundmods ist es daher ratsam, JGMSE zu verwenden.
Der Modinstaller muss dabei infach in das Hauptverzeichnis kopiert werden. Die Mods müsst ihr dann in den Modordner einfügen. Dabei muss die Ordnerstruktur wiefolgt aussehen: Mods/Realistic Sound Mod/data/sound/......

Download: mediafire.com download/8zjp4z4lbblue0o/JSGME.rar


__________________________________________________________________________________________________________________________

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten